Händler Stella

Sie wurde 1962 in Dornach geboren und lebt in Basel. Sie studierte Germanistik an der Uni Basel, bevor sie eine Assistenztätigkeit in Basel, München und Luxemburg (Theater und Film) einnahm. Sie arbeitete langjährig als Kulturveranstalterin, u.a. 1991-97 Leitung Film- und Videotage der Region Basel. Von 1990-2000 leitete sie die Produktionsgemeinschaft Video & Film 62 (Produktion und Regie). Seit 2007 war Stella Händler Vorstandsmitglied des balimage Vereins für Film und Medienkunst. Seit 2008 ist sie Dozentin im Studienbereich Video an der HSLU. 2000 war sie an der Gründung von freihändler Filmproduktion GmbH zusammen mit Claudia Frei beteiligt. Sie ist Produzentin von künstlerischen Videos und von Dokumentarfilmen für Kino und Fernsehen.

Combo
1995
Scanner
1997
Sad Song
1995