Wenger Peter

Peter Wenger wurde 1955 in Thun geboren und lebt in Basel. Von 1972-76 machte er eine Ausbildung zum Hochbauzeichner. In den Jahren 1979-80 hielt er sich in Patagonien auf, bevor er von 1982-85 die Bildhauerklasse an der SfG Basel besuchte. 1985-86 studierte er in der Klasse für Audiovisuelle Gestaltung der SfG Basel. 1986-87 produzierte er das Video: Cooper Union an der School of Art, New York. 1988-89 war er wiederum in der Klasse für Audiovisuelle Gestaltung der SfG Basel. In den Jahren 2002 / 2007 reiste er nach Japan.

Bism (Big Impact / Small Memory)
1998
Sampler 1 / 2 / 3 / 4
1993 - 1995
The reciprocal nature of vision
1999
Schwung der Gefühle (Herzstück)
1999
Chess
1986
Pulse
1987