Brefin Daniel

Er wurde 1967 in Zürich geboren. Von 1986 bis 1991 studierte Daniel Brefin Biologie und war von 1990 -1997 als Biologe tätig. 1994 – 1995 war er Teil der GAF 19 (Gruppe autodidaktischer FotografInnen). Von 1997 – 2000 studierte er Bildende Kunst an der HFGK Basel und 2001 erhielt er ein Atelierstipendium IAAB in Tbilissi, Georgien.

Fenster 4132
2001