Hody Anne

Sie wurde 1964 in Winterthur geboren, lebt und arbeitet in Basel. Sie machte eine Ausbildung an der F+F, Schule für Kunst und Medien Design, in Zürich und an der HGK Basel. Ihre Schwerpunkte sind Performance, Video, Fotografie, und Installation. Seit 1996 hielt sie Solo- und Gruppenausstellungen und Projekte im In- und Ausland, u.a. in Basel, Berlin und Wien. Sie erhielt diverse Förderungen wie den Preis für Performance der Alexander Clavel Stiftung in Riehen und ein Auslandstipendium in Berlin. Es gab Ankäufe von öffentlichen und privaten Sammlungen in der Schweiz, Deutschland und Österreich.

My Obsession
1997